TEKEVER

Kategorie: 2 | Branche: Plattformen
Land: Portugal | Standorte: Lissabon (PT), Southampton (GB)
Letzte Bearbeitung: 2021-08-05

Das Unternehmen Tekever wurde im Jahr 2000 von Computerwissenschaftlern und Ingenieuren aus dem Umfeld des Instituto Superior Técnico gegründet und wurde in relativ kurzer Zeit einer der wichtigsten Anbieter*innen von Drohnen für die maritime Überwachung. Zudem bietet es Drohnen für militärische Anwendungen an. Den rasanten Aufstieg in diesem Segment verdankt das Unternehmen der Beteiligung an zahlreichen EU-Forschungsprogrammen zu Drohnentechnologie und Grenzschutz sowie einem großen Auftrag der European Maritime Safety Agency. Neben der Beteiligung an „zivilen“ EU-Forschungsprogrammen wie ROBORDER und COMPASS2020 war TEKEVER auch in das Projekt SPIDER im Rahmen der vorbereitenden Maßnahmen im Bereich EU-Verteidigungsforschung eingebunden. Obwohl das Unternehmen sich selbst gelegentlich als Marktführer im Bereich unbemannter Systeme für Sicherheitsanwendungen beschreibt, hat es bis heute (Stand 2021) nur ca. 300 Mitarbeiter*innen. Die Produktion der Grenzschutz-Drohnen erfolgt an Standorten in Portugal und UK.

Print Friendly, PDF & Email
Nach oben scrollen